Handballcamp 2014 Jungen

Zum dritten Mal fand unser Feriencamp für Jungen der D-/C-Jugend statt. In diesem Jahr hatten wir wegen der späten Sommerferien leider nur 13 Anmeldungen bekommen. Um das Camp nicht ganz ausfallen zu lassen, wurde daraus am Samstag ein Ferien-Camp-Tag. Morgens um 10:00 Uhr haben Sandra und Christian mit „Kleinen Spielen“ angefangen.Anschließend stand Koordination und Stabilisation mit und ohne Ball auf dem Programm. Detlef  führte abwechslungsreich durch die Einheit. Er wurde hierbei von Christian unterstützt. Nach einer ausgiebigen Mittagspause stand ab 14:30 Uhr die Abnahme des Handballabzeichens des DHB an. Hier bekamen wir Unterstützung durch Maik Böhmichen und Hauke Schütte. Alle Jungs konnten ein Abzeichen in Gold, Silber oder Bronze erwerben. Von den älteren haben alle das Goldabzeichen geschafft. Nach einer kleinen Pause stand Grundlagenschulung auf dem Plan. Hier hat Detlef ein Wurftraining durchgeführt und anschließend die Ballannahme in der Vorwärtsbewegung geübt. Auf der anderen Hallenseite fand unter der Leitung von Sandra das Torwarttraining statt. Dagmar führte eine weitere Einheit zum Erlernen der offensiven Abwehr durch. Dazu gab es vorher mit Detlef eine kurze Theorieeinheit. Um an diesem Tag auch einen schönen Abschluss zu haben, wurden die Eltern zum Grillabend eingeladen. Sie haben Salate mitgebracht. So war es für alle ein erlebnisreicher und schöner Handballtag. Außerdem haben wir noch Beachhandball gespielt oder man konnte sich auf dem Gelände „austoben“. Der Ferien-Camp-Tag wurde wieder vom Förderverein unterstützt, der auch die T-Shirts für alle Teilnehmenden gesponsert hat. Vielen Dank! Auch haben wir uns darüber gefreut, dass Alfred Boekholt in die Halle gekommen ist. Die sportliche Leitung hatten Dagmar und Detlef Heinze, Die Organisationsleitung Dagmar Heinze und  Sandra Peters. Andreas und Insa Kibgies sowie Uwe Düßmann halfen bei der Betreuung, Versorgung und beim Grillen. Eine große Hilfe war auch Christian Kibgies aus der A-Jugend. Es ist schön für den Verein, so begeisterte Jugendliche zur Unterstützung zu haben.
Ohne die „fleißigen Helfer“ wäre die Durchführung dieses Tages nicht möglich. – Danke!!!!
 
Dagmar Heinze

 

nächstes Heimspiel

Wir suchen dich

Stellenausschreibung
„Freiwilligenkoordinatoren“ oder auch „Feelgood-Manager“ für unsere Engagierten in der HSG
 
 

Sponsoren

Online-NC_Schriftzug
Reesa
Volksbank

MW-WZ
Toenjes
vetter

GanderMed
LABOM
Abel
ND-NET

August-H
j-f
Juergen_Fahron<span style="font-size:12px;"/><span style="font-family: arial,helvetica,sans-serif;">

 

Copyright © 2017 HSG Hude/Falkenburg